Orchesterkonzert mit dem Herzen einer Mutter

Das Orchester gibt Konzerte mit dem Herzen einer Mutter, die die Glücklichkeit in ihrer Familie herbeisehnt. Die Gemeinde Gottes bemüht sich um Eröffnung der Wege zur Verständigung und Einheit bzw. Einmütigkeit der Familienangehörigen und Mitmenschen, indem sie Konzerte für die Familien und Nächsten veranstaltet. So richtet sie die wegen Stress im geschäftigen Alltagsleben psychisch und physisch Erschöpften wieder auf und spendet ihnen Lebenstrost und – erquickung.

Durch Wohltätigkeitskonzerte zur Unterstützung der Erdbebenopfer in Haiti und Chile und der Hochwasseropfer in Thailand hilft die Gemeinde Gottes des Weltmissionsvereins den Not leidenden Nächsten rund um den Globus und vermittelt ihnen mit ganzem Herzen Trost und Hoffnung.

Austellung „Unsere Mutter in Text und Bild“

Schon allein der Gedanke an Mutter trifft jeden mitten ins Herz und berührt ihn tief. Diese Ausstellung wird veranstaltet, um den Menschen Liebe und Aufopferung der Mutter, die die Stütze aller Kinder in der ganzen Welt ist, bewusst zu machen und ihren hoffnungsvollen Mut zum Leben auf Erden zu stärken.

Einschließlich bei der im Juni 2013 im Bezirk Gangnam in Seoul begonnenen Ausstellung und der im Juni 2017 im Tempel Neu-Jeusalem Pangyo stattfindenden Sonderaustellung vergossen mehr als 600 000 Besucherinnen und Besucher bei den Tourneeausstellungen an 57 Orten in ganzem Land Korea viele Rührungstränen aus dem tiefsten Herzen.

Das Interesse der Einheimischen an der Ausstellung „Mutter“ war so groß, dass sie auch auf der entgegengesetzten Seite der Erde in der Gemeinde Gottes im New Yorker Stadtteil Manhattan in den USA und Santiago/Chile zu sehen war. Der Stadtbezirk Brooklyn in den USA zeichnete die Gemeinde Gottes aus, mit dem Wortlaut: „Wir danken Ihnen für diese Ausstellung, die anderen Menschen zu einer positiven Lebenshaltung verhilft.“

Wir spüren aufgrund der Liebe und Aufopferung der Mutter, der ewigen Heimat der Zeitgenossen, die ein gehetztes Alltagsleben zu führen haben, und ihrer tiefen, instinktiven Liebe zum Kind die Wichtigkeit einer Familie und die Bedeutung des Lebens.

WEITER

Haputauszeichnungen und internationaler Austausch

Die ganze Welt ist gerührtvon Gottes Liebe zur Menschheit.